Wikia

Videospiele Hub Wiki

Neuer Blog-Beitrag

Letzte Beiträge

Blog-Beitrag

  • ElBosso


    The Curious Expedition, von dem zwei Mann starken Indie-Entwicklerstudio Maschinen-Mensch aus Berlin, ist seit geraumer Zeit eines meiner absoluten Lieblingsspiele – selbst wenn es sich aktuell noch im Alpha-Stadium befindet, bereits als umfangreiche Early Access-Version auf Steam – und ich werde nicht müde, anderen davon zu erzählen. Ich liebe sämtliche Aspekte daran: Die liebevolle Pixelgrafik, das Entdecker- und Abenteurer-Setting, das Roguelike-Spielprinzip in einer prozedural generierten Spielwelt, in der viel Wert auf Details und Hintergrundgeschichte gelegt wird, dass ein kleines Indie-Entwicklerstudio mit voller Herzblut und mit grandiosen Ideen und Ansichten dahintersteht, und dass das Spiel bereits weit vor Veröffentlichung von e…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Fazit der Gamescom 2015

    10. August 2015 von Foppes

    Fünf Tage war sie wieder lang, einige Tage jedoch deutlich länger als andere. Bis auf einige Ausnahmen wurde nicht wirklich viel Neues gezeigt, aber das war es ja noch nie, worum es bei der gamescom geht. Hier kann jeder für verhältnismäßig kleines Geld rein, passend in die Sommerferien, wo gerade die Hauptzielgruppe natürlich die meiste Zeit hat.

    Die gamescom ist in erster Linie eine Konsumenten-Messe; das „Volk“ oder „Die Mitte der Gesellschaft“, in der Videospiele ja anscheinend „angekommen“ sind, soll hier die Spielen zu sehen bekommen, die man auf der E3 angekündigt hatte und im besten Fall natürlich selber spielen können. Je nach Standkonzept, ob man das Spiel jetzt sehen kann, oder selber anspielen darf, dauert das dann natürlich etwa…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso

    Total Waaagh

    9. August 2015 von ElBosso


     03:18                   

    Total War WARHAMMER - In-Engine Trailer Karl Franz of the Empire ESRB

            Während der gamescom 2015 hatten wir die Gelegenheit, Andy Hall zu treffen, ehemaliger Autor bei Games Workshop und aktuell Autor bei Creative Assembly und verantwortlich für Total War: Warhammer, und ihm einige Fragen der Total War und Warhammer-Communitys auf Wikia stellen:


    Wikia: Die Total War-Reihe war bisher immer darum bemüht, historische Details möglichst korrekt abzubilden und reale Geschehnisse der Geschichte nachzustellen. Total War: Warhammer verfügt nun nicht mehr über den historischen Hintergrund, dennoch besitzt das Warhammer-Universum auch eine reiche Geschichte mit bekannten Schlachten und wichtigen Ereignissen. Werden diese berücks…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3

    Disney INFINITY 3.0

    9. August 2015 von Cyanide3


    Seit August 2013 existiert das Spiel Disney INFINITY und die jeweiligen Figuren, die in den Läden zu kaufen sind und durch weitere Erweiterungspacks das Universum stetig ausbauen. Die 2.0 Edition deckte seit September 2014 viele der Marvel-Helden wie die Avengers und das Spider-Man Team und auch die Guardians of the Galaxy ab, die immer zu den jeweiligen Filmen als Figuren veröffentlicht wurden. Auf der diesjährigen gamescom konnte man die neuen Figürchen der 3.0 Edition betrachten.



    Neu dabei sind die vielen Star Wars Charaktere, die für den angekündigten Film und der TV-Serie Star Wars Rebels bereit gestellt wurden, die Charaktere des Filmes Alles steht Kopf, welcher in Amerika bereits seit einem guten Monat in den Kinos mit dem Namen "Inside…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3


    Seit LEGO Harry Potter habe ich die LEGO Spiel-Serie mit verfolgt. Trotz das sie in ihrer Spielsystematik sich immer wieder gleichen, so finde ich macht es jedes Mal unheimlichen Spaß die Welt im LEGO-Stil in Steinchen und Klötzchen zu betrachten.


    Schon seit November 2013 existiert das Spiel LEGO Marvel Super Heroes, welches wirklich eine große Breite an Helden aus der Welt von Marvel zeigt und man selbst mit seinem Lieblingscharakter durch Manhattan fahren, fliegen oder laufen konnte und sich der Weltbedrohung Galactus stellen musste. Seit der Kinofilm Age of Ultron (April 2015) die Avengers wieder ins Rampenlicht der Fangemeinschaft brachte, sorgte das Spiel zu den zwei Avengers-Filme auf der gamescom 2015 für eine Schlange, in der fast all…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3

    We Happy Few

    8. August 2015 von Cyanide3


    We Happy Few ist ein Kickstarter-Projekt, das erstmals auf der E3 vorgestellt wurde und nun auch auf der gamescom angespielt werden konnte. Das Survival-Game wird in First-Person dargestellt und spielt in London um 1964. Hierbei stehen die Bewohner unter dem Einfluss der Droge mit dem namen "Joy". Durch diese werden sie in ihren Köpfen wunschlos zufrieden und gefügig gemacht.

    Der Spieler ist mit seinem Charakter ein Außenseiter dieser Welt und unterzieht sich nicht dem Konsum der Droge. Dadurch wird er für Außenstehende zur Bedrohung und muss sich, um zu überleben, die Tage durchschlagen.


    Nachdem wir die Basis des Charakters verlassen haben sind wir in der Stadt auf uns allein gestellt. Auf der unteren linken Seite steht nicht nur die Lebens…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Avatar

    ...langsam neigt sich die gamescom 2015 ihrem Ende entgegen - aber natürlich gab es auch am Samstag noch viel zu entdecken! Viel Spaß!


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Avatar

    ...und natürlich geht es auch heute mit jeder Menge Bilder weiter! Viel Spaß!


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel

    Als Cosplay-Beauftragte und bin ich jetzt das zweite Wochenende in Folge mit der Kamera im Anschlag herumgestromert und habe euch diesmal Bilder von der Gamescom mitgebracht. Über die letzten Jahre ist die Menge der Cosplayer auf der Messe stetig gewachsen, so dass diesmal schon das zweite Jahr in Folge auch ein ganzer Bereich für die Kostümierten und Fotografen eingerichtet wurde. In Halle 5 wurden liebevoll gestaltete Foto-Ecken mit Blitzanlagen für das perfekte Foto und viele Sitzplätze, sowie eine Bühne eingerichtet. Wer auf der Suche nach der geballten Ladung Cosplay war, wurde hier jederzeit fündig und stieß auf tolle Motive.


    Immer neue Cosplay-Bilder und Infos rund um die Cosplay-Szene findest du im Animanga Wiki!

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3


    Im Spiel Cuphead haben zwei wandelnde Teetassen, Cuphead und Mugman, ein Spiel mit dem Teufel verloren. Dadurch müssen sie nun ihre Schulden bezahlen und gegen vielerlei verschiedene Bosse antreten und neue Fähigkeiten erlernen, um noch stärker zu werden und letztendlich dem Teufel wieder gegenüber treten zu können.


    Vom Image des Spieles sieht es aus wie ein Game, das Disney vor der Jahrhundertwende entwickelt hat und gerade dieses eher "unschuldige und niedliche Image" täuscht einen sehr und Cuphead entwickelt sich beim Anspielen als ein Nachfolger von Dark Souls III.

    Während ich mit einem anderen Spieler schon gar nicht mehr die Tode von unseren Teetässchen zählten, switchten wir mit den kleinen Protagonisten die Location und probierten den …



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3

    Mighty No. 9

    7. August 2015 von Cyanide3


    Ja heute auf der gamescom Tag 2 ergriff ich sogleich die Gelegenheit mal einen Blick in den Kickstarter Mighty No. 9 zu werfen. Schon von den vielen Screenshots und dem E3 Trailer juckte es mir in den Fingern das Spiel einmal anzuspielen und heute war es nun soweit und ich hielt den XBox Kontroller mit Freuden in den Händen.


    Die Designs der Charaktere, End-Bosse und der Stages sind hübsch geworden und ich fragte mich, was dem Spiel denn sonst noch fehlen würde. Es ist nicht zu protzig aufgebaut, aber auch wiederum nicht zu wenig.


    Die Storyline ist einfach geregelt und viel braucht auch der Protagonist Beck nicht zu verstehen, dass seine Stadt in größter Not schwebt. Die Grundsteuerung ist ziemlich einfach zu merken und vieles basiert auf dem …



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3

    Horizon: Zero Dawn

    7. August 2015 von Cyanide3


    Das Spiel Horizon: Zero Dawn wurde erstmals auf der vergangenen E3 vorgestellt und es stellte sich als ein Open-World-Action-Adventure-Game heraus, welches wegen der Grafik und der Interaktion mit der Natur für Interesse bei den Fans sorgte.


    In der Welt von der Kriegerin Aloy befinden wir uns in der Zukunft der Erde, wie wir sie kennen, wieder. Nach einer Katastrophe hat sich die Natur wieder den abgerodeten Platz zurückgeholt und die Häuser, die einst bis zum Himmel ragten, sind nur noch mehr Ruinen. Die Vergangenheit und die drastische Veränderung für die "Old Ones", die Menschen vor der Generation der Hunter, sind bisher ungeklärt.


    Das Gameplay begann mit der Jagt auf einige roboterartigen Rehe und die Aktionen der Tiere sind nahezu bis ins …



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3

    Overwatch angespielt!

    7. August 2015 von Cyanide3


    Endlich kam ich auch heute auf der Gamescom 2015 in Köln in den Genuss Overwatch anzuspielen. Im Spiel treten zwei Spielerteams gegeneinander an. Dabei stehen ihnen mehrere Helden zur Verfügung, die verschiedene Fähigkeiten und Waffen besitzen.

    In unserem Spielmodus musste mein Team einmal zwei Punkte verteidigen und einmal zwei Punkte angreifen. Und ich muss zugeben, dass dieses Spiel der Hype gerecht wird. Die Helden sind sehr gut ausbalanciert und nicht zu "godlike" und jeder Spieler entwickelt in der Zeit das Gefühl zu seinem Lieblingscharakter. Ich habe versucht so viele Charaktere wie möglich auszuprobieren um ein Gefühl für jede Klasse zu bekommen.


    Am Schwierigsten war meiner Meinung nach der neue vorgestellte Charakter Lúcio, denn diese…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Alle paar Jahre kommt ein neues Genre auf, wird dann auf einmal sehr erfolgreich und dann macht es irgendwann jeder. Die Sau die jetzt seit 3-4 Jahren durchs Dorf getrieben wird, neben vielen anderen natürlich, ist der tolle Begriff Toys to Life Games also Computerspiele, die man im heimischen Wohnzimmer spielen kann und dabei kleine lustig aussehende Spielfigürchen auf ein Tablet stellen, welches mit der heimischen Konsole verbunden ist.

    Skylanders hat den Anfang gemacht und so viel Geld gescheffelt, dass viele andere neidisch wurden. Kurz danach kam dann Disney auf den Trichter damit auch Geld scheffeln zu können und dann hat man mal eben kurz Disney: Infinity aus dem Boden gestampft.

    Warner Bros. Games hat sich wahrscheinlich ähnliches gedach…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel

    Dragon Quest Heroes

    7. August 2015 von Springteufel


    Die Dragon Quest Spielereihe hat nie so ganz ihren Weg nach Europa gefunden. Gerade die frühen Titel der Reihe sind nicht in Deutschland erschienen und zählen, wie soll man es sagen, auch nicht gerade zu den Goldstücken des Role-Play-Genres. Nach und nach entwickelte sich die hakelige Steuerung aber weiter und steht nun "Konkurrenz"-Serien a la Final Fantasy in nichts nach. Erst mit Dragon Quest VIII: Journey of the Cursed King schaffte es ein Spiel der Serie im Jahr 2004 in deutsche Gefilde und Playstations. Tatsächlich gehört Monster Quest mit zu den beliebtesten RPGs in Japan und geht mit dem neuesten Teil Dragon Quest Heroes schon in die elfte Runde. Es existieren diverse Manga- und Anime-Serien sowie Novels und verfilmte Spin-Offs. Ich hatt…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Avatar

    Und auch heute gibt es wieder ordentlich Bilder für euch! Viel Spaß!


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Noooi


    Unsere taufrische Wikia-Praktikantin für alle Themen rund um die Entertainment Wikias, hätte sich wahrscheinlich keinen turbulenteren Start vorstellen können, als direkt am Montag vor der Gamescom das erste mal unser Kölner Büro zu betreten. Aber, was bringen schon lange Einarbeiterei: Ab ins kalte Wasser und direkt los zur Gamescom! Dort hat sich Noooi umgeschaut und das erstemal Gaming-Messe-Luft geschnuppert und auch, wenn ihr Schwerpunkt eher bei Serien und Filmen liegt, ein paar Spiele angezockt. Aber lest selbst!  (Springteufel)


    Riesig, riesiger Gamescom! Ich konnte nur erahnen, was mich bei meinem ersten Tag auf der Gamescom erwarten wird, doch ich habe nicht mit dieser Menge an Input gerechnet. Immer mehr Eindrücke strömten auf mich …



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313

    Until Dawn

    7. August 2015 von Spinelli313


    Auf der gamescom 2015 wird "Until Dawn" als das Heavy Rain des Horror-Genres gehandelt. Das heißt, wie schon bei dem Noir-Vorreiterspiel von 2010, haben alle Handlungen nachhaltige Folgen für den weiteren Spieleverlauf. Der Entwickler Supermassive Games verspricht über 100 (!) mögliche Enden, was natürlich auf einen gigantischenen Produktionsaufwand schließen und die Befürchtung entstehen lässt, dass die einzelnen Enden für sich genommen nicht annährend das Maß an Aufmerksamkeit bekommen haben können, wie es bei eindimensionaleren Spielen der Fall ist. Aber kommen wir erstmal zur Geschichte.


    Eine Gruppe von amerikanischen Teenagern fährt in eine Skihütte, um dort zu tun, was man in dem Alter eben so macht... vor allem bevor ein Psychokille…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso


    The White March ist das erste AddOn für Pillars of Eternity, den inoffiziellen Nachfolger im Geiste von Baldur’s Gate und anderen Rollenspielen basierend auf der Infinity-Engine mit ihrer isometrischen Ansicht und den detailverliebten, gezeichneten Hintergründen. Die Erweiterung kommt in zwei Teilen, von denen der erste am 25. August 2015 erscheinen wird. Josh Sawyer selbst (Project Director und Lead Designer von Pillars of Eternity bei Obsidian Entertainment) führte während der gamescom 2015 durch einen Teil der neuen Inhalte und erklärte die Neuerungen in The White March.

    Fast könnte man sagen, dass The White March das neue Icewind Dale ist. So mutet es mit seinen verschneiten und eisigen Landschaften und der geographischen Einordnung in einem hohe…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3

    Need for Speed

    6. August 2015 von Cyanide3


    Frisch und wohlgenährt ging es heute morgen zum Messegelände in Köln. Während andere nach den Ständen der Altersbändchen suchten, wurde aus Langeweile ein Wasserball durch die Massen gekickt oder die ein oder anderen machten es sich auf Stühlen bequem und holten den Schlaf am Morgen nach. Zwar war es zwischen den Massen der Menschen ein wenig voll, doch der Einlass ab 10:00 lief geregelt und ruhig ab und die vielen Gamer strömten in die einzelnen Hallen, sodass sich alles recht schnell verteilte.

    Nach einem kurzen Abstecher zu Overwatch lag mein heutiger Fokus auf die Spiele von EA und gemütlich watschelte ich zur Community Lounge, wo um 12 Uhr ein kleines Wikia-Treffen stattfand. Auch hier noch mal ein herzlichen Dank an EA und an Wikia we…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Dragon Rainbow

    2K Games hat angekündigt, wann der Shooter Battelborn erscheinen wird. Außerdem wurde ein Gamescom-Trailer veröffentlicht und eine Open-Beta angekündigt.

    So soll Battleborn bereits am 9. Februar 2016 für den PC und die neuen Konsolen-Generation erscheinen, wie man von 2K Games und dem Entwickler Gearbox Software auf der Gamescom erfahren hat.

    Noch vor Release startet eine Open-Beta bei der man als Spieler schon vorab sich das Spiel ansehen kann. Genauere Details sollen in Zukunft folgen.

    Zudem wurden noch ganze vier neue Helden für Battleborn vorgestellt. Dazu zählen Ambra, welche im Nahkampf gefährlich sein soll und andere Helden heilen kann. Melka, eine Assasine, die ihre Gegner lieber mit Nervengas überrascht, während Rayna mit der Laserpi…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313

    Unravel

    6. August 2015 von Spinelli313


    Ein einziger Blick in die weißen, pupillenlosen Augen des kleinen roten Wollmännchens auf dem Cover von Unravel genügt, um bei jedem Spieler, dessen Herz nicht komplett versteinert ist, dafür zu sorgen, dass man diese niiiiedliche Kreatur bei jedem ihrer Abenteuer begleiten und ihr helfen will, so gut man kann. Gefühlsanwandlungen dieser Art können natürlich auch schnell wieder verfliegen, wenn das Spiel selbst dann nicht mithalten kann, aber das ist bei Unravel zum Glück nicht der Fall.


    Das Wollmännchen heißt Yarny und warum er genau wohin unterwegs ist, wird erst im Laufe des Spieles klar. Melancholisch-mysteriöse Hinweise deuten eine Familiengeschichte an, doch wer es genau wissen will, muss bis zum Ende durchhalten. Nach einer halben S…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel


    Fällt das Wort Zelda, klingelt sofort das heroische Intro in meinen Ohren, mein Herz für Hyrule verlangt nach Schatztruhen und epischen Reisen auf Eponas Rücken. Ich bin Fan, ja, und wahrscheinlich nicht immer vollends objektiv was die Zelda-Reihe angeht, das gestehe ich hiermit. Ich konnte mir selbst die langen Schiffsreisen bei The Wind Waker als abenteuerlichen Ausflug schön reden. Aktuell behaupte ich aber, dass Triforce Heroes einer der wenigen Ableger der Zelda-Reihe sein wird, den ich nicht spielen werde. Damit reiht sich das Spiel hinter The Legend of Zelda: Four Swords (ihr erkennt das Muster?) ein. Letzteres Abenteuer kann nur im Multiplayer mit bis zu vier Spielern stationär vor der Konsole bestritten werden und ähnlich sieht es bei Tri…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Avatar

    Wir haben natürlich auch wieder jede Menge Bilder für euch geschossen! Viel Spaß!


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel


    Mirror's Edge gehörte 2008 zu den innovativsten Spielen auf dem Konsolenmarkt und wurde von den Kritikern gefeiert. Nicht nur der Look war erfrischend, auch das Gameplay aus der First-Person-Perspektive hatte man so noch nicht erlebt. Tatsächlich verkaufte sich der Titel jedoch nur mäßig und fand mehr in der Presse statt, als denn in Wohnzimmern. Tatsächlich hatte ich mich zwar auch in den Look und die Idee hinter Mirror's Edge verliebt, doch so ziemlich exakt zur Hälfte des Spieles stieg die Frustrationskurve dermaßen steil an, dass Faith ohne mich weiterlaufen musste. Ich behaupte, ich war durchaus Willens, mich in die Strecken und in die Bewegungsabläufe reinzufuchsen, aber überstarke Gegner und einfach unüberwindbare und frustrierende Sp…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Einen Termin für Fallout 4 auf der Gamescom 2015 zu ergattern, war in etwa so schwierig wie eine erste Begegnung mit einer Todeskralle. Man wird es beim ersten Versuch sehr wahrscheinlich nicht schaffen.

    Nachdem ich dann doch nach einigen Anläufen irgendwie erfolgreich war und in diesem Zuge zum Glück mein erstgeborenes Kind nicht weggeben musste, war ich auf die gestrige Vorführung von Fallout 4 dann doch mehr als gespannt. Ich muss in diesem Rahmen ja zugeben, dass ich mir die Pip-Boy Edition schon vorbestellt habe, zwei Minuten nachdem ich von der Pressemitteilung darüber informiert worden bin. Eine Wackelpuppe ziert meinen Schreibtisch und nach der überraschenden Ankündigung auf der E3 kann ich auf den November kaum warten; Urlaub für d…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel


    Nachdem Deus Ex: Human Revolution im Jahr 2011 inhaltlich und stilistisch gefeiert wurde, aber im Gameplay dann doch deutliche Schwächen aufwies, scharten Freunde der Reihe mit den Gamer-Hufen, als bekannt wurde: Der Nachfolger Deus Ex: Mankind Divided soll vieles besser machen, was vorher deutlich schief gelaufen war. Insbesondere der Kampfmodus wurde deutlich kritisiert und jetzt generalüberholt.

    Ich bin bin ebenfalls ein großer Freund des Cyberpunk Settings und dystopischer Szenarien und steuerte deswegen zielstrebig als ersten Anlaufpunkt heute den Square Enix Stand an. In einer Präsentation gab es dann Ingame-Szenen einer Alpha-Version zu sehen, sowie einige Videosequenzen, welche die Handlung des Spieles grob umrissen. So viel ist klar: H…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Wikia auf der Gamescom 2015

    5. August 2015 von Foppes


    Hallo Wikianer.

    In den nächsten Tagen steht wieder alles im Zeichen der Gamescom und nicht nur Huntertausende von Gamern kommen nach Köln. Auch einige internationale Wikia-Mitarbeiter haben es nach Köln geschafft und die Gamescom wird nicht nur von unseren spanischen Mitarbeitern sondern auch von unseren amerikanischen Kollegen unterstützt und erstmal werden wir auch in französischer Sprache vertreten sein.

    Wir werden euch auf unserem einmal von mehreren Admins beehrt, denen wir Zugang zu einigen Fastpasses gewähren konnten und die unter anderem in die EA Community Lounge eingeladen wurden, wo sie sich nicht nur alle neuen Spiele von EA angucken können, sondern auch exklusiv Star Wars: Battlefront anspielen können. Wir sind auf die Reaktionen…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Die E3 im Jahre 2015 war wieder einmal eine spannende Marketingveranstaltung, in der ein Publisher den nächsten übertrumpfen wollte. Oder im Falle von Nintendo halt mal so gezeigt wird, was man gerade über hat. Und da das nicht viel war, hat man sich halt mit spaßigen Muppet-Puppen verlustiert. Bethesda, die in diesem Jahr ihre erste Pressekonferenz abhielten, trumpften auch schon unüblicherweise schon am Sonntag auf, oder halt Montags, zu einer sehr unchristlichen europäischen Zeit. Dabei liessen sie aber auch direkt alles im Staub zurück, bevor die E3 und deren davorigen Pressekonferenz-Marathon überhaupt angefangen hatte.


    Hatte man doch erst wenige Tage zuvor den Ballon platzen lassen, dass ein neues Fallout erscheinen wird, wurde einem …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Saints Row ist mittlerweile eine wohl bekannte Spielereihe, die in den letzten Editionen vermehrt durch eine gewisse Abgedrehtheit auf sich aufmerksam gemacht hat. Spaß steht hier klar vorrangig vor schlüssiger Geschichtenerzählung oder Detailverliebtheit. Ob der Gegenspieler, oder Hauptdarsteller nun der Präsident der Vereinigten Staaten, ein Gewalt-trächtiger Außerirdischer, eine rappendes Gangmitglied, oder halt Satan persönlich ist, dient hier alle mal der Unterhaltung, weniger dem Erzählen einer stimmigen Geschichte. Und das ist auch manchmal ganz gut so, mehr will man ja manchmal auch gar nicht haben.


     00:00                   

    Saints Row Gat Out of Hell - Test-Video zum Höllen-Spin-Off

           

    Im Jahre 2006 nahm die Geschichte der Saints i…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Versus Wettbewerb

    4. Dezember 2014 von Foppes

    Gegen Ende des Jahres, lassen wir hier mal einige der bekanntesten Helden aus den Spielen über die ihr Wikias gegründet habt gegen einander antreten bei unserem Versus Wettbewerb. Stimmt ab, wer der bessere Held ist, oder wer vielleicht sogar das bessere Wikia hat ;)

    Viel Spass und möge der bessere gewinnen.


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Alien: Isolation

    7. November 2014 von Foppes

    Ich werd ja auch nicht jünger. Und normalerweise lassen mich Horror-Spiele dann doch eher kalt. Ich kann es, glaube ich, an einer Hand abzählen, wie ich mich in Spielen dann doch mal richtig erschreckt habe. Das eine Mal war in Doom 3, aber das war ja auch fies, da kamen die Gegner gescripted aus Ecken, in die man vorher extra reingeschaut hat. Da war nix, also kann man weiter gehen und es passiert einem nichts. Pustekuchen, in Doom 3 kam dann so ein Monster auf einmal von hinten und schon hab ich mich so erschrocken, dass mir die Maus aus der Hand flog und durch den Raum segelte. Das erste Amnesia konnte das dann auch ziemlich gut und dieser Verfolger in dem Spiel hat einen gut auf Trab gehalten und im Dunkeln, mit Kopfhörer auf, alleine in…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Cyanide3

    Gamecity 2014

    21. Oktober 2014 von Cyanide3

    Eine Woche da ist es nun her, da fand die Gamecity in Wien statt! Vom 10. bis 12. Oktober 2014 durften Besucher des Wiener Rathauses kostenlos viele Spiele für die verschiedensten Konsolen anspielen oder bei den eSport-Kämpfen zuschauen.

    Einige Spiele möchte ich euch nun vorstellen, die mir besonders gut gefallen haben. Natürlich waren auch noch viele andere Spiele dabei, wie Far Cry 4, Super Smash Bros. oder Assassins Creed 4 bei denen die Schlangen ins Unendliche sich zogen, doch ich denke diese wurden schon ausgiebig in anderen Blogs und Wikias behandelt. Schaut doch einmal in diesen vorbei!


    Von den Machern der Ratchet & Clank-Serie, die von Insomniac Games entwickelt wurde, erschien nun das Spiel Sunset Overdrive.

    In der berühmten Stadt Sunset City z…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Bernd das Brot - Gewinnspiel

    12. September 2014 von Foppes

    Hallo liebe Videospiele-Fans!


    Pünktlich zur Erscheinung von Bernd das Brot und die Unmöglichen kann man genau dieses Spiel bei uns gewinnen. Und den Bernd direkt mit dabei. Und ein T-Shirt von Bernd. Und noch ein Button mit Bernd. Oder besser drei Pakete:

    • Eins mit Bernd-Puppe und T-Shirts und Button
    • Eins mit dem Spiel und T-Shirts und Button
    • Eins mit T-Shirts und Button

    Schreibt uns doch bitte eine kleine Geschichte, warum ihr den Bernd, oder das Spiel verdient habt, oder warum ihr etwas ganz besonders dringend haben wollt.

    Überrascht uns, überzeugt uns mit euren Geschichten und wir legen zu allen Gewinnen noch ein T-Shirt von Wikia dabei.

    Das Gewinnspiel endet am Freitag, 19. September 2014 um 14:00 Uhr. Die Gewinner werden innerhalb von zehn (10…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Mein Fazit der Gamescom 2014

    19. August 2014 von Foppes


    Hallo liebe Wikianer.

    335.000 ist die offizielle Zahl der Besucher auf der Gamescom 2014! So viele Menschen nahmen über fünf Tage den Weg in die Messehallen in Köln Deutz auf sich, um die neuesten Spiele und neue Hardware zu sehen oder einfach neue Menschen zu treffen, oder die, die man vielleicht bereits über das Spielen kennengelernt hat.

    Was auch immer die einzelnen Gründe waren, dieses Jahr wieder in die rheinische Hochburg der Computerspiele zu strömen und sich von den Wirrungen der Stadt Köln und ihren zahlreichen Baustellen während der Sommerferien nicht wieder direkt vertreiben ließ, konnte dieses Jahr auf der Gamescom einiges Erleben.

    Ganz vor ab: Die wahrscheinlich spannendste Vorführung dieses Jahr blieb leider nur einem kleinen Kreis…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Foppes

    Respawn '14

    19. August 2014 von Foppes


    Hallo liebe Wikianer.

    Die Respawn, die in diesem Jahr zum zweiten Mal, immer noch in Köln, dafür aber in einer anderen Location und zeitlich etwas verschoben stattfand, war wieder mal ein schönes Beispiel, dass auch in Deutschland interessantes zum Thema Computerspiele, etwas abseits der großen Marketing- und PR-Maschine stattfinden kann. Zwar richtet sich die Respawn - gathering of game developers speziell an Spiele-Entwickler, oder solche, die es noch werden wollen, aber auch Pädagogen, oder andere die ein berufliches oder privates Interesse haben, einmal hinter die Kulissen der Spieleentwicklung zu gucken. Hier ist das komplette Programm zu finden.

    Aus diversen Gründen musste die Respawn dieses Jahr zeitlich auf den Dienstag und Mittwoch v…
    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso


    Die Gamescom, auf der dieses Jahr 335 000 Besucher waren, ist seit Sonntag wieder vorbei. Vertreten waren unter anderem 14-jährige Fachbesucher, die im Business-Bereich zu wichtigen Meetings trafen, die Fachpresse aus dem YouTube-Segment und natürlich die Endzwanziger „Senioren-Gamer“, die nur am Mosern sind, dass früher die Spiele wenigstens noch Substanz hatten.


    Eins gleich vorneweg: Ich finde, die Spiele früher hatten wesentlich mehr Substanz (*zwinker, zwinker*)! Zugegeben, das ist jetzt nicht sonderlich differenziert formuliert und die Assassin's Creeds und Batmans und was nicht noch alles sehen ja nett aus und machen auch mir Laune. Aber irgendwie fehlt mir da einfach das gewisse „Dings“. Ich bin halt nicht mehr so einfach herumzukrie…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso

    Angespielt: FarCry 4

    18. August 2014 von ElBosso


    FarCry 4 war wohl eines der wenigen Spiele auf der Gamescom, welches genau das, wofür es steht, während einer kurzen 15-minütigen Anspielsession konzentriert auf den Spieler übertragen konnte. Ähnlich wie der Hauptcharakter Ajay Ghale, der nach Kyrat reist und sich urplötzlich mitten in einem Bürgerkrieg wiederfindet, so war auch ich zunächst mit der Situation überfordert, als ich mich an der Außenmauer eines von Gegnern besetzten Vorpostens wiederfand. Orientierungslos in der graphisch hübsch gestalteten Umgebung durch die Gegend zu stolpern mag ja generell ganz schön und gut sein, wenn man aber möglichst viel in kurzer Zeit vom Spiel sehen möchte, ist das dann doch eher unproduktiv. Während der Kollege rechts von mir von einigen am Fluss…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso

    Civilization: Beyond Earth

    17. August 2014 von ElBosso


    Am 24. Oktober ist es wieder einmal so weit: Die Sterne stehen günstig genug, um ein neues Civilization-Spiel das Licht der Welt erblicken zu lassen! Civ schlägt dieses Mal eine neue Richtung ein: Anstatt eines historisch ausgerichteten Spiels, in dem man eine Zivilisation duch bereits bekanntes Terrain der Menschheitsgeschichte führt, bricht der Spieler in unbekanntes Gebiet auf und führt in der nahen Zukunft Kolonisten der Erde in die unerforschten Weiten des Weltraums.

    Pete Murray von Firaxis präsentierte in einer Live-Demo auf der Gamescom ein paar neue Szenen aus dem Spiel. Spieler, die mit Civilization V vertraut sind, werden einerseits bereits vertraute Mechaniken erkennen. So laufen bspw. die Kämpfe nach einem ähnlichen Schema auf sechs…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313

    Gamescom 2014 - Cosplay

    17. August 2014 von Spinelli313


    Zum dritten Mal gab es dieses Jahr auf der Gamescom das sogenannte Cosplay Village, einen eigenen Bereich in der Entertainment-Halle, wo sich Liebhaber des Verkleidens treffen und austauschen können. Man muss sich allerdings nicht unbedingt dorthin begeben, um die ganze Spannweite der fantastischen Kostüme anzusehen, die die Anime- und Gaming-Fans dieses Jahr wieder geschneidert haben. Auf dem kompletten Gamescom-Gelände läuft man den kreativen Charakterdarstellern über den Weg, was die Veranstaltung noch farbenfroher und vielseitiger macht. Überzeugt euch selbst und hinterlasst uns einen Kommentar mit eurem Lieblings-Cosplay!

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Peternouv


    Hallo werte Wikianer,

    auch in diesem Gamescom-Jahr versuchten sich diverese Developer wieder gegenseitig die Show zu stehlen. Microsoft zeigte Gameplay Szenen aus dem Spiel "Quantum Break" und kündigte weitere Exklusivtitel wie Rise of the Tomb Raider an. Sony überzeugte hingegen mit diversen Indie-Titeln. Ubisoft stellte natürlich Farcry4 und Assassins Creed vor. Womit allerdings keiner gerechnet hat, ist dass Developer Hideo Kojima plötzlich mit einem Silent Hill Reboot daherkommt. Unter dem Namen "P.T" wurde das neue Spiel "Silent Hills" mit einem Teaser und einigen Bildern vorgestellt, welche beispielsweise Norman Reedus aus The Walking Dead als Protagonisten zeigt!


    Das letzte Silent Hill ist seit 2012 auf der PS Vita erhältlich! Ich den…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso

    Dragon Age: Inquisition

    16. August 2014 von ElBosso


    Was mich an Dragon Age: Origins damals faszinierte: Klassisches Fantasy-Setting mit düsteren Aspekten, viel Dreck und Blut – und so sehr ich auch pazifistisch veranlagt bin, ist letzters nunmal unausweichlich, wenn ein gestandener Zwerg sich seinen Weg mit einer Vielzahl an Klingenwaffen durch Horden an Monstern bahnt, die ihm an den Bart wollen. Da ich ein riesiger Zwergen-Fan bin, habe ich einen vergleichsweise großen Bogen um Dragon Age II gemacht: Ich konnte keinen Zwerg spielen! Was sollte das denn? Erst mit Zwergen ködern und dann wieder weglassen? Kann man doch nicht machen … In Dragon Age: Inquisition ist dies ja zum Glück wieder möglich – auch wenn es „nur“ ein Oberflächenzwerg ist, aber ich will mal nicht so sein.

    In der Gamescom-Demo v…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313


    Letztes Jahr haben wir von der gamescom über „Batman: Arkham Origins“ berichtet und jetzt steht schon der nächste Titel in den Startlöchern. Rocksteady Studios ist diesmal wieder als Developer verantwortlich und hat sich für den vierten und letzten Teil noch mal einiges einfallen lassen.


    Es hat sich ausgejokert und Gotham ist so friedlich, wie seit Ewigkeiten nicht mehr. Erwartungsgemäß ist das sehr ungewohnt für unseren dunklen Ritter, aber bevor ihm zu langweilig wird, nutzen ein paar altbekannte Bösewichte die Ruhe, um ihre Kräfte zu vereinen und Batman ein für alle Mal zu erledigen. Ähnliches plant auch ein mysteriöser neuer Gegenspieler, der dem Spiel seinen Namen gibt: „Arkham Knight“. Zum Glück gibt es Platz genug für alle, denn die…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Peternouv


    Hallo werte Wikianer,

    ich habe mich heute auf der Gamescom mal an Evolve gewagt! Die Left4Dead-Entwickler bringen mit Evolve ein neues Spielkonzept auf den Weg: 4 vs 1 Multiplayer. Vier Jäger, die unterschiedliche Vorteile haben, gegen ein Monster, das mit der Zeit wesentlich stärker werden kann. Weitere Infos findet ihr natürlich im Evolve-Wiki. Jetzt aber zum Hands on:

    Zuerst wurde ich mit ca. 50 anderen Wartenden in einen Raum geführt, in dem uns Sitzsäcke, ein riesiger Fernseher und ein Moderator erwarteten. Wir wurden in 5er-Gruppen zusammengesetzt und ein kleines aber feines Video brachte uns zunächst mal das Spiel näher. Dann ging es auf einmal los! Jede Gruppe bekam 5 Armbänder, auf denen verschiedene Rollen eingetragen waren. Ich be…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso

    Jagged Alliance: Flashback

    15. August 2014 von ElBosso


    Für diejenigen, die es noch nicht wissen sollten: Jagged Alliance, insbesondere der zweite Teil der Reihe, ist für mich persönlich eines der besten Spiele, die jemals das Licht der Welt erblickten – tut mir Leid wenn ich mich da für manchen wiederhole, aber so ist das nun einmal; Punkt!. Es mag nicht perfekt sein, liefert aber beim Zusammenspiel von Gameplay, Atmosphäre, taktischem sowie strategischem Tiefgang und einer Prise ganz speziellen Humors eine bis heute kaum wieder erreichte gelungene Mischung für ein Taktik-/Strategiespiel. Für die Reihe spricht schließlich auch, dass die Marke seit der Veröffentlichung des letzten, „richtigen“, eigenständigen JA-Titels vor gut 15 Jahren von Hardcore-Fans und Moddern am Leben gehalten wird. Diese …


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Peternouv


    Hallo werte Wikianer,

    die Gamescom hat ab heute für alle Besucher geöffnet! Wir waren schon eine Stunde früher vor Ort, um den ersten Ansturm in einem kleinen Video zu verewigen! Ich hab mich also mit einer GoPro auf die Socken gemacht und war bei der großen Eröffnung dabei! Danach wagte ich mich noch an ein einige Warteschlangen, darunter zum Beispiel die von Assassins Creed. Die Besucher brachten natürlich ihre Campingstühle mit, da man hier einige Stunden Wartezeit einplanen musste! Wie das heute alles so ausgesehen hat, könnt ihr jetzt natürlich sehen! 



    Samstag werden noch wesentlich mehr Besucher erwartet! Wie das dann aussehen soll, kann ich mich noch gar nicht richtig vorstellen! Wir halten euch im Gamescom-Portal auf dem Laufenden!




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313


    Ubisoft hat dieses Jahr auf der gamescom gleich zwei neue Assassin's Creed-Titel im Gepäck. Das Unity-Gameplay wird von einem Mitarbeiter live präsentiert, während die Besucher bei Rogue selbst ihr Glück versuchen dürfen.


    Obwohl Rogue erst nach Unity erscheint, handelt es sich chronologisch und thematisch um den Nachfolgetitel von Assassin's Creed IV: Black Flag. Wir befinden uns in der Mitte des 18. Jahrhunderts und erleben die Geschichte zum ersten Mal aus der Sicht eines Templers, genauer gesagt Shay Patrick Cormac, der sich als junger Assassine von den eigenen Leuten verraten fühlt und schließlich die Seite wechselt. Das ist natürlich besonders für eingefleischte Fans der Reihe interessant, weil sie so gezwungen werden, sich mit dem Ord…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313


    Im letzten Jahr gab es zu dem Bethesda Softworks-Titel „The Evil Within“ schon eine überzeugend gruselige Gameplay-Präsentation zu sehen und dieses Jahr dürfen die gamescom-Besucher endlich auch selbst an den Controller.


    Im achten Level des Spiels erkunden wir mit dem Polizisten Sebastian eine alte Villa, in der - ihr habt es euch schon gedacht - grausame Dinge vor sich gehen. Nach ein paar ersten zaghaften Schritten und leeren Räumen merken wir schnell, dass es sich bei der Bedrohung, die hier lauert, nicht nur um schnöde untote Zombies handelt, sondern sich auch sonst noch allerhand Übernatürliches abspielt. Spiegel beamen durch Raum und Zeit, ein Geist taucht aus dem Nichts auf und will Sebastian an die Gurgel. An dieser Stelle lernen w…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Peternouv


    Hallo werte Wikianer,

    ich war heute mal bei Bungie und habe mir Destiny angeschaut - auf der Gamescom 2014!

    Als riesen Destiny-Beta Fan musste ich mich natürlich auf der Gamescom davon überzeugen, dass das Spiel nicht plötzlich den Geist aufgibt! Somit also ab zur "Destiny-Bude", die mehr einer großen Arena gleicht. Die PS4 Banner wehen um den gesamten Bereich und man kann schicke Fotos auf dem Sparrow machen lassen. Die Schlange war nicht allzu lang, da heute der Fachbesuchertag war.(Hier sprechen wir natürlich immer noch von kuscheligen 1-2 Stunden).

    Ich begab mich also zu den anderen Wartenden und kam direkt mit einem Schwung in den "Vorführraum". Hier wurden wir erstmal freundlich mit einem kleinen Trailer-Info-Video begrüßt, in dem uns d…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • ElBosso





    Ganzen Beitrag lesen >

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki